Mitgliederversammlungen 2021

Einladung zur 8. Kreismitgliederversammlung

Ihr alle wisst: es steht eine Landtagswahl bevor. Vom 10.-12. Dezember wird das Wahlprogramm auf einer Landesdelegiertenkonferenz (LDK) verabschiedet. Wie beim Wahlprogramm zur Bundestagswahl, wollen wir Euch die Möglichkeit geben, dass wir uns als Kreisverband aktiv an der Erarbeitung beteiligen. Der Programmentwurf liegt uns allen nun vor und viele von Euch erarbeiten gerade Änderungsanträge. Diese wollen wir gemeinsam auf einer Kreismitgliederversammlung behandeln und abstimmen.

Eigentlich wollten wir diese Abstimmungen in Präsenz stattfinden lassen. Vor dem Hintergrund der aktuellen pandemischen Entwicklungen planen wir jedoch ein weiteres Mal mit einem digitalen Format.

Daher laden wir Euch hiermit ein zu einer digitalen Kreismitgliederversammlung am

27.11.2021 um 10:00 Uhr.

 

Wir versammeln uns, wie gewohnt, wieder auf Zoom. Zum Zoom-Raum geht es hier.

Neben den Änderungsanträgen zum Landtagswahlprogramm werden wir auch Wahlen behandeln. Diesmal wählen wir unser Präsidium, die Kommission zur nachhaltigen Einbindung von Menschen mit Migrationsgeschichte und Kassenprüfer*innen neu.

Für die Behandlung von Änderungsanträgen an das Landtagswahlprogramm haben wir auf der letzten Mitgliederversammlung ein Verfahren beschlossen:

Wir werden in einem ersten Block bis zu 15 Anträge behandelt, in der Reihenfolge, die durch die Unterstützungen festgelegt wurde (Ranking, beginnend mit den meisten Unterstützungen; bei Stimmengleichheit entscheidet das Los). Wenn am Ende der anderen TOPs noch Zeit ist, werden bis zum vorher festgelegten Ende weitere Anträge behandelt.

 

Zeitlinien und Fristen (alle VERSTRICHEN):

14.11.2021 23:59 h: Frist für Anträge zum Landtagswahlprogrammentwurf

15.-23.11.2021 23:59 h: Unterstützungsphase/Ranking

18.11.2021 23:59 h: Frist für Änderungsanträge zu den Anträgen

19.-23.11.2021: Verhandlungsphase über Änderungsanträge (Antragssteller*innen)

 

Die Frist für alle anderen Anträge läuft am Montag, den 22.11.2021, um 23:59 Uhr aus. Im Antragsgrün könnt ihr, wenn ihr wollt, auch Eure Bewerbungen hochladen. Spontankandidaturen sind natürlich immer möglich, für Bewerbungen gelten keine Fristen.

Bitte reicht Eure Bewerbungen, sowie eventuelle Anträge und Änderungsanträge im Antragsgrün ein. Ab dem 15.11. sind dort auch Unterstützungen möglich. Hier geht es zum Antragsgrün.

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Zu den Abstimmungen über das Abstimmungsgrün geht es hier.

Nach aktuellen Informationen können wir bei den anstehenden Personenwahlen auf eine schriftliche Schlussabstimmung verzichten. Es findet daher keine Brief-/Urnenwahl statt.

Die digitalen Personenwahlen müssen erneut in einer schriftlichen Schlussabstimmung bestätigt werden. Die Schlussabstimmung wird erstmals in Form einer hybriden Urnen- und Briefwahl stattfinden. Hierzu könnt Ihr entweder zur Urnenwahl in die Kreisgeschäftsstelle (Ebertplatz 23, 50668 Köln) kommen und erhaltet dort alle für Euch relevanten Stimmzettel – oder beantragt vorab eine Briefwahl.

Die Urnenwahl findet statt am Samstag, 04.12.2021von 14:00-18:00 Uhr.

Alternativ könnt ihr ab sofort Briefwahlunterlagen beantragen, indem ihr bitte formlos eine Email an briefwahlanmeldung[at]gruenekoeln.de schreibt bis Sonntag, den 28.11.2021 23:59 Uhr. So ist die Versendung mit einer Rücklaufzeit von 2 Wochen sichergestellt. Die Unterlagen senden wir Euch an Eure in unserer Mitgliederverwaltung („SHERPA“) hinterlegte Adresse.

Die ausgefüllten Unterlagen müssen bis zum 17.12. 14:00 Uhr bei uns eingetroffen sein, bitte versendet diese also umgehend nach Eingang bei Euch.

Bei der Schlussabstimmung gelten unsere üblichen Regelungen zur Beschlussfähigkeit. Wir möchten Euch deshalb eindringlich darum bitten, auch an der Urnen- bzw. Briefwahl zahlreich teilzunehmen.

Die Anträge und die Links zum Zoom-Raum und Abstimmungsgrün werden auf dieser Homepage zur digitalen KMV veröffentlicht. Bitte besucht diese Seite im Vorfeld der KMV für die aktuellen Unterlagen.

 

Herzlich
Euer Kreisvorstand


Einladung zur 7. Kreismitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

wir blicken zurück auf eine Bundestagswahl mit einem historischen Wahlergebnis bundesweit und ganz besonders in Köln. Doch nach der Wahl ist vor der Wahl. Im Frühsommer haben wir bereits unsere Voten für die Direktwahlkreise zur Landtagswahl 2022 vergeben. Wir müssen die Voten nun aber in einer Aufstellungsversammlung bestätigen. Außerdem müssen wir weitere Ämter, die durch Corona nicht in Präsenz gewählt werden konnten, neu besetzen.

Daher laden wir Euch hiermit zu einer Kreismitgliederversammlung ein am

30.10.2021 um 10:30 Uhr.

Wir tagen erstmals seit anderthalb Jahren wieder in Präsenz und zwar im

Bürgerhaus Kalk

Kalk-Mülheimer-Str. 58

51103 Köln.

Die Kreismitgliederversammlung wird für eine Aufstellungsversammlung zur Aufstellung der Direktwahlkreisbewerber*innen zur Landtagswahl 2022 unterbrochen. Hiermit laden wir Euch auch zur Aufstellungsversammlung ein.

Neben der Aufstellung unserer Direktwahlkreiskandidat*innen werden wir auch die LDK Delegierten für die Listenaufstellungen zur Landtagswahl nach Landtagswahlrecht bestätigen. Wir wählen auch die Delegationen zum Landesparteirat und Bezirksrat Mittelrhein sowie das Kreisschiedsgericht neu.

Bitte reicht Eure Bewerbungen, sowie eventuelle Anträge im Antragsgrün ein. Hier geht es zum Antragsgrün. Die Frist für Anträge läuft am Montag, den 25.10.2021, um 23:59 Uhr aus. Für Bewerbungen gelten selbstverständlich keine Fristen.

Eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn der KMV wird ein Neumitgliedertreffen (um 10:00 Uhr) stattfinden, um die Formalia einer Mitgliederversammlung zu erläutern.

Zu den einzelnen Wahlen:

  • Im vergangenen Jahr haben wir bereits unsere LDKDelegierten für 2 Jahre gewählt. Die kommende LDK für die Aufstellung der Landesliste zur Landtagswahl 2022 hat allerdings gewisse wahlrechtliche Anforderungen an die Wahl der Delegierten. Deshalb müssen wir unsere Delegierten für diese Landesdelegiertenkonferenz neu und wahlrechtskonform wählen. Wir schlagen vor, unsere am 20.06.2020 gewählten LDKDelegierten auch für diese Listen-LDKen zu wählen. Bewerbungen und Kandidaturen von weiteren Personen sind jedoch jederzeit möglich.
  • Im Juni dieses Jahres haben wir ebenfalls schon digital Voten für unsere Direktkandidat*innen für die Landtagswahl vergeben. Auch hier müssen wir in einer Aufstellungsversammlung unsere Kandidat*innen für die Direktwahlkreise Köln IVII abschließend wählen. Stimmberechtigt sind alle ordentlichen Mitglieder, die in Köln wahlberechtigt sind. Unsere bisherigen Voten haben wir an Eileen Woestmann (Köln I), Frank Jablonski (Köln II), Arndt Klocke (Köln III), Friederike Scholz (Köln IV), Berivan Aymaz (Köln VI) und Leon Schlömer (Köln VII) vergeben.
  • Das Votum für den Wahlkreis Köln V (Porz/Kalk) erhielt Can Koku, der nun aber aus persönlichen Gründen nicht mehr antreten wird. Bei Fragen oder einem Interesse an einer Kandidatur wendet Euch bitte zeitnah an die Kreisgeschäftsstelle. Wir sorgen für eine enge Abstimmung mit den betroffenen Ortsverbänden.

Zu den Corona-Bestimmungen:

  • 3G: TeilnahmeVoraussetzung für unsere Mitgliederversammlung ist das Mitführen eines Nachweises über die 3Gs (geimpft, genesen oder getestet).
  • Nachverfolgung: Wir werden über QRCodes und die Corona-Warn-App die Nachverfolgbarkeit gewährleisten. Ladet Euch die App also bitte runter! Alternativ werden aber auch Listen ausliegen.
  • Maske tragen: Grundsätzlich sollte die Maske nur auf einem Sitzplatz oder im freien ausgezogen werden.

Alle Informationen zur KMV und zur Aufstellungsversammlung wie auch den Link zum Antragsgrün findet Ihr am Ende dieser Webseite

Herzlich
Euer Kreisvorstand


Einladung zur 6. Kreismitgliederversammlung

Wir wollen dich hiermit herzlich zur bereits 6. (digitalen) Kreismitgliederversammlung 2021 einladen. Die Versammlung wird ganz im Zeichen der Landtagswahl 2022 stehen. Wir werden sowohl unsere Kandidierenden für die sieben Kölner Direktwahlkreise wählen als auch unsere Voten für die Landesliste NRW vergeben. Außerdem werden wir über einen Nachtragshaushalt beraten.

Die Kreismitgliederversammlung findet statt am

Montag, 28. Juni 2021 um 19:00 Uhr.

Wir versammeln uns, wie gewohnt, wieder auf Zoom. Zum Zoom-Raum geht es hier.

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Zu den Abstimmungen über das Abstimmungsgrün geht es hier.

Bitte reicht Eure Bewerbungen, sowie eventuelle Anträge im Antragsgrün ein. Hier geht es zum Antragsgrün. Die Antragsfrist läuft am Dienstag, den 22. Juni um 23:59 Uhr aus. Für Bewerbungen gelten selbstverständlich keine Fristen.

Zum Verfahren:

Wir beabsichtigen, zuerst die Voten für die Kandidat*innen der sieben Kölner Wahlkreise und dann in einer festgelegten Reihenfolge je drei Frauen- und drei offene Voten sowie weitere Unterstützungen für je einen Frauen- und offenen Platz für die Reserveliste zu vergeben. Für die sechs Listenvoten kann sich nur bewerben, wer einen Wahlkreis als Kandidat*in vertritt. Für die zwei weiteren Listenunterstützungen können sich alle Interessierten bewerben. Alle Voten und Unterstützungen werden quotiert vergeben. Die Details findet Ihr als Abstimmungsverfahrensvorschlag rechtzeitig im Antragsgrün.

Die Abstimmungen finden digital statt, wobei die Abstimmung über die Wahlkreise im Sinne des Wahlrechts schriftlich bestätigt werden muss. Dies wird erst nach einer Entscheidung des Landeswahlleiters, die frühestens für August erwartet wird, möglich sein. D.h. wir werden die Wahl der Direktkandidierenden im Herbst formell wiederholen müssen und vergeben zum jetzigen Zeitpunkt nur Voten für die Direktwahlkreise.

Die Anträge und die Links zum Zoom-Raum und Abstimmungsgrün werden auf dieser Homepage zur digitalen KMV veröffentlicht. Bitte besucht diese Seite im Vorfeld der KMV für die aktuellen Unterlagen.

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand


Einladung zur 5. Kreismitgliederversammlung

Wir wollen dich hiermit herzlich zur 5. (digitalen) Kreismitgliederversammlung 2021 einladen. Auf dieser Mitgliederversammlung werden wir unsere Personalentwicklungskommission (PEK), sowie unsere BDK-Delegierten für die kommenden zwei Jahre wählen. Außerdem werden wir uns mit den Projekteinreichungen zum Landtagswahlprogramm 2022 beschäftigen.

Die Kreismitgliederversammlung findet statt am

29. Mai 2021 um 11:00 Uhr.

Wir versammeln uns, wie gewohnt, wieder auf Zoom. Zum Zoom-Raum geht es hier.

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Zu den Abstimmungen über das Abstimmungsgrün geht es hier.

Bitte reicht Eure Anträge, sowie Eure Projektideen bis zum 24.05.2021 um 23:59 Uhr im Antragsgrün ein. Hier geht es zum Antragsgrün. Bitte ladet auch Eure Bewerbungen im Antragsgrün hoch, damit diese schon vor der Mitgliederversammlung gelesen werden können. 

Die digitalen Personenwahlen müssen erneut in einer schriftlichen Schlussabstimmung bestätigt werden. Die Schlussabstimmung wird in Form einer Urnenwahl stattfinden. Hierzu könnt Ihr an folgenden Tagen in die Kreisgeschäftsstelle (Ebertplatz 23, 50668 Köln) kommen und erhaltet dort alle für Euch relevanten Stimmzettel.

Dienstag, 01.06.2021 von 17:00-21:00 Uhr

Donnerstag, 03.06.2021 von 17:00-21:00 Uhr

Samstag, 05.06.2021 von 10:00-18:00 Uhr

Bei der Urnenwahl gelten unsere üblichen Regelungen zur Beschlussfähigkeit. Wir möchten Euch deshalb eindringlich darum bitten, auch an der Urnenwahl zahlreich teilzunehmen.

Die Anträge und die Links zum Zoom-Raum und Abstimmungsgrün werden auf dieser Homepage zur digitalen KMV veröffentlicht. Bitte besucht diese Seite im Vorfeld der KMV für die aktuellen Unterlagen.

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand


Einladung zur 4. Kreismitgliederversammlung

Wir wollen dich hiermit herzlich zur 4. (digitalen) Kreismitgliederversammlung 2021 einladen. Nach unserem KMV Marathon im März mit der Bündnisvereinbarung und den Personenwahlen, möchten wir uns nun gerne Zeit nehmen, um wieder inhaltlich mit Euch zu diskutieren. Und wir haben auch einige spannende Debatten vor uns, denn Ende April endet die Frist für Änderungsanträge zum Bundestagswahlprogramm.

Die Kreismitgliederversammlung findet statt am

               26. April 2021 um 19:00 Uhr.

Wir versammeln uns, wie gewohnt, wieder auf Zoom. Zum Zoom-Raum geht es hier

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Zu den Abstimmungen über das Abstimmungsgrün geht es hier

Den bisherigen Programmentwurf des Bundesvorstands findet Ihr hier.

Viele Arbeitskreise arbeiten schon seit Veröffentlichung des Programmentwurfs an Ihren Änderungsanträgen. Um aber noch genügend Zeit für letzte Abstimmungen zu ermöglichen, verlängern wir die Antragsfrist für diese KMV um zwei Tage:

Bitte sendet Eure Anträge also bis Donnerstag, den 22.04.2021 um 23:59 Uhr an buero[at]gruenekoeln.de.

Die Anträge und die Links zum Zoom-Raum und Abstimmungsgrün werden auf dieser Homepage zur digitalen KMV veröffentlicht. Bitte besucht diese Seite im Vorfeld der KMV für die aktuellen Unterlagen.

 

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand


3. Kreismitgliederversammlung

Nachdem wir im Kreisverband im vergangenen Jahr pandemiebedingt Personenwahlen verschieben bzw. vertagen mussten, möchten wir dies nun rechtssicher und wahlrechtskonform nachholen. Auf Grund der angestauten Wahlen, haben wir ein volles Programm vor uns. Außerdem werden wir ein neues Wahlverfahren nutzen, das uns ermöglicht, sicher und Corona-konform abzustimmen. Also lest diese Einladung bitte sehr sorgfältig.

Wir wählen einen neuen Kreisvorstand, unsere LDK-Delegierten für die kommenden Listenaufstellungen und neue Delegierte für den Landesfinanzrat. Für die Bundestagswahl im Herbst müssen wir außerdem unsere Direktkandidat*innen in einer Aufstellungsversammlung wählen.

Die Kreismitgliederversammlung soll digital stattfinden am

Samstag, den 20.03.2021, Beginn um 10:00 Uhr.

Kreismitgliederversammlung wird unterbrochen für die Aufstellungsversammlung zur Wahl der Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl 2021, die gemeinsam mit dem Kreisverband Leverkusen abgehalten wird.

Wir versammeln uns erneut auf Zoom (Infos siehe unter technische Hinweise). Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de. Unter "technische Hinweise" am Ende dieser Seite findet ihr auch den Link für das Abstimmungsgrün. 

Zu den einzelnen Wahlen:

  • Wir wählen einen neuen Kreisvorstand. Nach dem die Bündnisverhandlungen abgeschlossen sind und wir am 06.03. in einer KMV über die Bündnisvereinbarung abstimmen, kann nun ein neuer Kreisvorstand gewählt werden.
  • Im vergangenen Jahr haben wir bereits unsere LDK-Delegierten für 2 Jahre gewählt. Die kommenden LDK für die Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl 2021 hat allerdings gewisse wahlrechtliche Anforderungen an die Wahl der Delegierten. Deshalb müssen wir unsere Delegierten für diese und kommenden Landesdelegiertenkonferenzen, bei denen Wahllisten aufgestellt werden, neu und wahlrechtskonform wählen. Wir schlagen vor, unsere am 20.06.2020 gewählten LDK-Delegierten auch für diese Listen-LDKen zu wählen. Bewerbungen und Kandidaturen von weiteren Personen sind jedoch jederzeit möglich.
  • Im November letzten Jahres haben wir ebenfalls schon digital Voten für unsere Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl vergeben. Auch hier müssen wir in einer Aufstellungsversammlung gemeinsam mit den Leverkusener GRÜNEN unsere Kandidat*innen für die Direktwahlkreise Köln I (93), Köln II (94), Köln III (95) und LeverkusenKöln IV (101) formal wählen. Stimmberechtigt sind alle ordentlichen Mitglieder, die in den entsprechenden Wahlkreisen wohnen. Unsere bisherigen Voten haben wir an Lisa-Marie Friede (WK 93), Sven Lehmann (WK 94), Katharina Dröge (WK 95) und Nyke Slawik (WK 101) vergeben.
  • Und zuletzt wählen wir unsere Delegierten für den Landesfinanzrat neu.

Zum Wahlverfahren:

In der digitalen Kreismitgliederversammlung haben alle Bewerber*innen und Kandidat*innen wie gewohnt die Möglichkeit sich vorzustellen und sich den Fragen der Mitglieder zu stellen. Wir treffen dann in einem digitalen Wahlgang eine Vorauswahl, die in einer schriftlichen Schlussabstimmung bestätigt werden muss.

Die Schlussabstimmung wird in Form einer Urnenwahl stattfinden. Hierzu könnt Ihr an folgenden Tagen in die Kreisgeschäftsstelle (Ebertplatz 23, 50668 Köln) kommen und erhaltet dort alle für Euch relevanten Stimmzettel.

Dienstag, 23.03.2021 von 17:00-21:00 Uhr

Donnerstag, 25.03.2021 von 17:00-21:00 Uhr

Samstag, 27.03.2021 von 10:00-18:00 Uhr

Bei der Urnenwahl gelten unsere üblichen Regelungen zur Beschlussfähigkeit. Wir möchten Euch deshalb eindringlich darum bitten, auch an der Urnenwahl zahlreich teilzunehmen.

Wenn ihr Anträge stellen wollt, ist die Antragsfrist Montag, 15.03.2021, 23:59 Uhr.

Falls Ihr euch bewerben wollt, übersendet bitte Eure Bewerbung bis zum 18.03.2021 23:59 Uhr. Natürlich könnt Ihr Euch auch noch während der digitalen Kreismitgliederversammlung spontan bewerben. Die fristgerechte Einreichung stellt nur sicher, dass wir Eure Bewerbungsunterlagen im Vorfeld online veröffentlichen können.

Bitte sendet Eure Anträge oder Bewerbungen an buero[at]gruenekoeln.de.

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand


Einladung zur 2. Kreismitgliederversammlung

Es ist soweit! Nachdem wir im Januar mit Eurem Auftrag in die Bündnisverhandlungen gestartet sind, haben wir nun den Entwurf der Bündnisvereinbarung zur Zusammenarbeit mit CDU und Volt im Stadtrat vorliegen. Dieser ist für Euch hier abrufbar. Vielen Dank an dieser Stelle bereits an die vielen ehrenamtlichen Helfer*innen, die das mit vielen Verhandlungsstunden möglich gemacht haben.

Ob die Bündnisvereinbarung wirksam wird, hängt aber natürlich von Eurer Zustimmung ab! Wir laden daher ein zu einer Kreismitgliederversammlung, um den Entwurf zu diskutieren und darüber abzustimmen.

Die Kreismitgliederversammlung soll digital stattfinden am

Samstag, den 06.03.2021, Beginn um 11:00 Uhr.

Wir versammeln uns erneut auf Zoom. Wir versuchen jedoch, Euer Feedback aufzunehmen und es zu ermöglichen, dass alle Teilnehmenden ihr Video teilen können. Daher folgt der Zoom-Link erst in einigen Tagen. Wir werden im Vorfeld einen Testlauf anbieten. Nähere Details dazu und der Zoom-Link werden ab spätestens Donnerstag, den 04.03.2021 auf der Website veröffentlicht sein.

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Im Rahmen der Kreismitgliederversammlung wird es Raum zur Aussprache geben, weshalb die Tagesordnung keine weiteren Tagesordnungspunkte vorsieht.

Wenn ihr dennoch weitere Anträge stellen wollt, ist die Antragsfrist Montag, 01.03.2021, 23:59 Uhr. Bitte sendet Eure Anträge an buero[at]gruenekoeln.de.

Im Vorfeld stehen Euch die Verhandler*innen gerne Rede und Antwort zu allen Inhalten: Wann? Sonntag, den 21.02. und den 28.02. von jeweils 17:00 - 19:00 Uhr. Die Einwahldaten und welche Themen an welchem Tag behandelt werden, findet Ihr spätestens am Freitagabend unter diesem Link.

Alle wichtigen Links, sowie etwahige Anträge, findet ihr auf der Website zur digitalen KMV. Bitte besucht die Seite im Vorfeld der KMV für aktuelle Informationen.

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand


Einladung zur 1. Kreismitgliederversammlung

Wir wollen dich hiermit herzlich zur 1. (digitalen) Kreismitgliederversammlung 2021 einladen. Nach unserem KMV Marathon im letzten Jahr starten wir dieses Bundestagswahljahr mit einer weiteren digitalen Kreismitgliederversammlung unter Corona-Bedingungen.

Die Kreismitgliederversammlung findet statt am

               08.Februar 2021 um 19:00 Uhr.

Um auch finanziell mit einer guten Planungsgrundlage in das Jahr 2021 starten zu können, werden wir unseren Haushalt 2021 einbringen. Ein weiterer Schwerpunkt wird der Haushaltsabschluss 2020 sein. Aber es stehen nicht nur formelle Fragen auf der Tagesordnung: In politischer Hinsicht werden wir Euch über den Stand der Bündnisverhandlungen zur Zusammenarbeit im Kölner Rat berichten.

Die Kreismitgliederversammlung findet erstmals auf Zoom statt. Wenn ihr Zoom nicht bereits benutzt habt, testet dies bitte rechtzeitig.

Für diese digitale Kreismitgliederversammlung benötigt ihr zur Abstimmung via Abstimmungsgrün wieder Euren Zugang zum Grünen Netz. Wenn ihr Eure Zugangsdaten noch nicht habt, nicht kennt oder nicht mehr auffinden könnt, wendet Euch bitte schnellstmöglich an den Bundesverband unter netz[at]gruene.de.

Bitte sendet etwaige Anträge bis 02.02.2021 23:59 Uhr (Antragsfrist) an buero[at]gruenekoeln.de.

Die Anträge und der Link zum Webinarraum werden auf der Homepage zur digitalen KMV (https://www.gruenekoeln.de/index.php?id=1121) veröffentlicht. Bitte besucht die Seite im Vorfeld der KMV für die aktuellen Unterlagen.

 

Herzliche Grüße,

Euer Kreisvorstand