Mitgliederversammlungen

"Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Kreisverbandes. Ihre Beschlüsse können nur durch sie selbst, durch Urabstimmung oder Entscheidungen eines zuständigen Schiedsgerichtes aufgehoben werden. Die Mitgliederversammlung findet mindestens halbjährlich statt. Sie tagt öffentlich, sofern sie nichts anderes beschließt."  (Satzung Grüne Köln §9)

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Gremium bei uns Kölner Grünen. Die Mitgliederversammlung findet sechs mal im Jahr statt. Die Agenden sind dabei ganz unterschiedlich. Für Grundsatzentscheidungen, politische  Aussprachen und Vorträge kann die Mitgleiderversammlung genutzt werden. Unsere Mitgliederversammlungen sind immer öffentlich. 


Übersicht der Mitgliederversammlung der letzten Jahre:


Mitgliederversammlungen am 25. März 2019

Am 25. März wird unsere Kreismitgliederversammlung mit dem Schwerpunktthema Europa im Bürgerzentrum Ehrenfeld stattfinden. Als Auftaktveranstaltung für die heiße Phase des Wahlkampfes werden wir über die kommenden zwei Monte mit all ihren unterschiedlichen Formaten und Veranstaltungen informieren.

Tagesordnung für die Kreismitgliederversammlung:

TOP 1: Formales

TOP 2: Allgemeine politische Lage

TOP 3: Europawahlkampf-Ausblick

TOP 4: Anträge

TOP 5: Gastvortrag von „Pulse of Europe“

TOP 6: Jahresabschluss 2018

TOP 7: Bericht der Kassenprüfer*Innen

TOP 8: Vorstellung Neue Website

TOP 9: Köln wächst „Aktion für unsere Neumitglieder“

TOP 10: Sonstiges